JaWePu

In den letzten Tagen ist eine JaWePu fertig geworden.

Verwendet habe ich gebrauchte und neue Materialien.

Dunkelgrüner Fleece: Farmland.
Kapuze: Pinewood.
Schwarzer Softshell: alte Softshelljacke von mir.

Alle anderen Materialien sind dazugekauft.

Die Jacke ist ein bunter Mix aus Fleece, Jersey, Sweat und Softshell.

Die Armabschlüsse haben diesmal etwas praktischer gestaltet. Dazu habe ich das Innenfutter um drei bis vier cm länger gelassen und dann zum Außenfutter zweifach umgeschlagen. Anschließend habe ich mit einer unsichtbaren Nah Innen- und Außenfutter mit der Hand vernäht.
Der Vorteil ist, dass im Innenfutter keine Naht zu sehen ist. Die Ärmel können daher umgeschlagen werden, ohne dass eine unschöne Naht zum Vorschein kommt. Sehr praktisch also, denn die Jacke kann auf diese Weise lange genutzt werden.

Freebook: JaWePu von Schnabelina
Größe: 98

Dieser Beitrag wurde unter Jungensachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.